Für mich ist die aktuelle Situation wie eine große „Pause“-Taste: Sie gibt mir Zeit, um mich neu zu sortieren und einzupendeln – ein wichtiger Veränderungsprozess, den ich persönlich sonst oft etwas vernachlässige. Jetzt gelingt es mir dafür umso besser, „Tun und Lassen“ im Beruflichen wie Privaten zu überdenken, zu schärfen und auf die Zeit nach der Krise vorzubereiten. Diese Auszeit habe ich wirklich gebraucht. So gebe ich meinen Leidenschaften für‘s Kochen, Coachen und Klavierspielen mehr Raum. Für mich ist daher auch jetzt genau die richtige Zeit, um auf kreative Ideen zu kommen und Pläne für meine berufliche Zukunft zu schmieden, die ich teilweise auch direkt in die Tat umsetze!

Inken Häfele

openTransformation Netzwerkpartnerin

Wiedereinstieg „real statt digital“. Unser New Normal Work[shop] Angebot.
  • auf über 200 m² im Heidelberg Imp.actLab
  • 1 Tag I 10 -16 Uhr dein Team und 2 Profis von oT für Moderation I Training
  • maximal 15 Personen konform den Abstandsregelungen
  • extra Hygienemaßnahmen | Desinfektionsmittel & -tücher Hygiene „starter pack“ für alle Gäste


auf Wunsch:
Catering l von unserem regionalen Partner optionale inhouse Abendgestaltung

Buchung bis 30.06.20 I Veranstaltung bis 31.10.20

Hinweis Schließen